Ein Wochenendporträt modellieren - Portraitkurs mit Maria Stams in den Niederlanden

Von Mai 05, 2023 15:00 bis Mai 07, 2023 15:00
Kategorien: Portraitmodellieren
Treffer: 1282

Ein Wochenendporträt modellieren
Maria Stams möchte in diesem Workshop ihre Form von Wahrnehmung vermitteln. Zeichnend und bildhauernd erkunden wir den Kopf eines gemeinsamen Modells. Für den ersten Entwurf eines Portraits, ist die große Form unerlässlich. Sogenannte Details wie Ohren, Nasen werden im Verhältnis zur Gesamtform betrachtet. Dann macht sich jeder an das eigene Portrait, das mitgebrachte Photo. Auch hier geht man vom großen Ganzen aus und entdeckt über die Fotos, was für jedes einzelne Modell charakteristisch ist. Jeder einzelne Teilnehmer modelliert auf seine/ihre Art, mal gröber, mal differenzierter... .. Im Laufe des Wochenendes entstehen so bei jedem Teilnehmer ein auf seine ureigne Weise modelliertes Portrait . Wir arbeiten in dem Studio, in dem Koppig Limburg ihr Head-Lines-Projekt realisiert hat. (Anmerkung vom Kalkspatz: googelt Kopping Limburg auf youtube und ihr werdet sehen, was Maria meint!!)

Termin: 5.-7.5.2023

Ort: NL- 6466 Kerkrade, das ist direkt hinter der Grenze - Maria schreibt dazu:

Die Werkstatt, wo wir modellieren,  befindet sich in Werkplaats K, Elbereveldstraat 105, 6466 JM Kerkrade-West.
Das sind 2,5 km bis zur deutschen Grenze  … tief sie in die Niederlande reinfahren?...Wenn man die Grenze überqueert, muß man anfangen zu bremsen, sonst verpaßt man die Haustür 😂

Teilnehmer: 8

Kosten: 250 € (230 € Mitglieder)

 Und das Ganze auf Niederländisch:

Een weekend portret boetseren mit Maria Stams

Niederländisch/deutscher Workshop

Tekenend en boetserend verkennen we het hoofd van een gemeenschappelijk model.

Het kijken naar de grote vorm, de eerste opzet is van wezenlijk belang voor elk portret.

Ook de grote vorm van details als oren, ogen, neus en mond komen aan bod.

Daarna ga je aan de slag met je eigen portret, dit portret boetseer je a.d.h.v. foto's.

Ook hier vertrek je vanuit de grote vorm en ontdek je wat kenmerkend is aan het model op de foto's.

Langzaam ontwikkelt zich het portret.

Wat ik je in deze workshop kan meegeven is 'mijn' manier van waarnemen.

Hoe jij boetseert bepaalt jouw karakter, in grove toets of verfijnd, dat is aan jou.

Het is en portret van een specifieke persoon, door jouw gemaakt op een eigen manier.

Leuke bijkomstigheid:

We werken in het atelier waar Koppig Limburg hun project Head-Lines realiseerde.

Zusätzliche Informationen